Werbung

17.12.2012

[News] 500. und letzter Lexus LFA lief vom Band

*500. und letzter Lexus LFA*

Vergangenen Freitag verließ der 500. und somit letzte Lexus LFA das Werk in Japan. In der eigens für ihn reservierte Produktionsstätte Motomachi in der Region Aichi begann vor genau zwei Jahren, am 15. Dezember 2010 die Produktion des Supersportwagens. Täglich fertigten 170 handverlesene Mitarbeiter jeweils ein Modell, 20 im Monat und 250 pro Jahr.

0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, 325 km/h Spitzengeschwindigkeit und 560 PS, angetrieben durch eine V10 Maschine sind nur ein paar Eckdaten des nur knapp 1,5t leichten 2-Sitzers.
Der 4,8 Liter große V10-Zylinder wurde in enger Zusammenarbeit mit der Rennsportabteilung des Konzerns entwickelt und erreicht mit 9000/min die weltweit höchste Maximaldrehzahl aller aktuellen Sportwagenmotoren. Dank ausgeklügelter Soundabstimmung erinnert der faszinierende Auspuffklang des LEXUS LFA dabei eher an einen Formel-1-Boliden als an einen Sportwagen mit Straßenzulassung.

Doch mit dem Auslaufen des LFA wird bei Lexus nicht ausgeruht, die durch die Entwicklung und Produktion gewonnen Erkenntnisse werden in Zukunft in weitere Lexus Modelle einfließen. Und zwar nicht nur in den Modellen mit dem F Sport Emblem!
Zum Beispiel besteht der überwiegende Teil des LFA aus einem extrem leichten und festen kohlefaserverstärktem Kunststoff CFRP, dessen Einsatz ein neues Kapitel bei der Herstellung von Supersportwagen markierte.

Vorgestellt wurde der LFA erstmals als Serienmodell auf der Tokio Motor Show 2009 als DER "japanischer Sportwagen des 21. Jahrhundert". Individualität wurde beim LFA groß geschrieben: Neben 30 verschiedenen Außenlackierungen, 12 verschiedenen Farb- und Materialkombinationen für die Gestaltung von Ledersitzen und Cockpitverkleidungen, Möglichkeit zur Auswahl der Farbe der Bremssättel und dem Finish der geschmiedeten 20-Zoll Felgen konnte so gut wie alles selbst ausgesucht werden.

Der Basispreis des Lexus LFA lag in Deutschland bei 375.000 Euro.


Aber nun muss man nicht traurig sein wenn man keines der limitierten Flitzer ergattert hat, als "F Sport" hat Lexus momentan folgende Modelle im Angebot: CT 200h F SPORT, IS 250 F SPORT, GS 250 F SPORT, RX 350 F SPORT, GS 450h F SPORT sowie den RX 450h F SPORT.


500. Lexus LFA


- Kevin





In anderen Blogs ...
Björn von mein-auto-blog.de hat ebenfalls über den LFA geschrieben

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werbung

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo