29.01.2013

"Goldener Rollstuhl" für Mercedes-Benz Museum

*Barrierefreiheit wird im Mercedes-Benz Museum groß geschrieben*

Der Verein ABS - Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen Stuttgart e.V. übergab den Preis für Barrierefreiheit dem Mercedes-Benz-Museum im Rahmen der Tourismus-Messe CMT in Stuttgart. Das Museum erhielt den "Goldenen Rollstuhl" in der Kategorie "Kultur und Freizeit".

Dies ist nicht die erste Auszeichnung für das Mercedes-Benz Museum. Bereits 2007 erhielt es den Architekturpreis "Beispielhaftes Barrierefreies Bauen". Gewürdigt wurden die Behinderten- und Rollstuhlgerechten Wege und Aufzüge die im Museum durch alle Ebenen führen. Natürlich kommen diese Eigenschaften auch Familien mit Kinderwagen zugute.

Das Mercedes-Benz Museum richtet seit 2010 jährlich einen "Tag der Menschen mit Behinderung" aus. In diesem Jahr findet er am Sonntag den 1.Dezember statt.


- Lisa

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo