25.01.2013

Zubehör für neuen Toyota Auris erhältlich

*Fahrradträger für neuen Toyota Auris*

Von der Fußmatte bis zum Multimediasystem, für den neuen Toyota Auris ist ab sofort ein umfangreiches Zubehör verfügbar.

Die zweite Generation des kompakten ist bereits ab 15.950 Euro erhältlich, rund 700 euro günstiger als das Vorgängermodell. Der Auris Hybrid startet bereits bei 22. 950 euro in der Ausstattungs "Life" und somit 200 Euro günstiger als der vergleichbar ausgestattete Diesel.

Praktische Accessories für den Innenraum gibt es bereits ab 50 Euro. Für den Satz Velour-Fußmatten mit Logo bezahlt man 31 Euro, ein Gepäckraumnetz und Kofferraumschalenmatten liegen bei 46 Euro bzw. 47 Euro. Auch Kindersitze für alle Gewichts- und Altersklassen werden beim Toyota-Händler des Vertrauens angeboten.

Größere Investition, aber durchaus empfehlenswert, ist das Audio Entertainment-System TAS200 welches für 449 Euro erhältlich ist. Es verfügt über CD-Player, Digitalradio-Vorbereitung, externen Audioeingang (AUX) und USB-Schnittstelle sowie LED-Anzeige.
Zusätzlich hierzu ist das Navigationssystem TNS350 mit 5,8-Zoll-Touchscreen-Farbmonitor sowie Bluetooth-Freisprecheinrichtung für 870 Euro erwerbbar.
Ab der mittleren Ausstattungsstufe "Life" ist das Multimedia-System Toyota Touch serienmäßig an Bord.

Auch für "Außen" ist beim Auris einiges erhältlich: Dachträger-Grundsystem (225 Euro), Dachboxen in diversen Größen (ab 344 Euro), Fahrrad-Heckträger im Angebot (799 Euro), Einparkhilfen (ab 249 Euro), Heck-Chrom-Zierleiste (199 Euro), verchromte Auspuffblende (65 Euro), neun verschiedenen Leichtmetallfelgen ab 185 Euro pro Stück, Heckschürzen ab 295 Euro, Skiträger für vier und sechs Paar Ski (ab 75 Euro) sowie Fahrradhalter (95 Euro).


- Kevin



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo