14.01.2013

Suzuki auf der Grünen Woche in Berlin

*Suzuki SX4 Style*

Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, der weltweit größter Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau ist Suzuki auch in diesem Jahr wieder einmal vertreten - als einziger Automobilhersteller. Zu finden ist der 160 m² große Stand in Halle 26, die Standnummer ist die 122 a.

Bereits zum sechsten Mal ist Suzuki mit einem Stand auf der Grünen Woche vertreten, um Jäger, Angler und Naturfreunde von den Qualitäten ihrer Modelle zu überzeugen.
Ob verschneiter Waldweg oder matschige Offroad-Piste: Der japanische Allrad- und Kleinwagenspezialist hält für jedes Terrain das passende Fahrzeug bereit. Die Suzuki-4×4-Modelle sind besonders in schwerem Gelände zuverlässige und starke Partner. Im Mittelpunkt des Suzuki-Standes steht neben dem erfolgreichen Crossover SX4, der durch ein intelligentes Allradsystem auf fast alle Fahrsituationen vorbereitet ist, der kompakte Swift 4×4 mit permanentem Allradantrieb. Diesjährige Hingucker der Ausstellung sind der Offroader Grand Vitara mit Facelift im exklusiv für die Grüne Woche entwickelten Wiesen-Design und sein sportlicher Kumpan Kizashi in – ebenfalls exklusiv für die Messe – Vollchrom-Optik.



- Kevin



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo