21.01.2013

Editionsmodell Alfa Romeo Giulietta Collezione


Ab Februar gibt es von Alfa Romeos hübscher Giulietta eine Sonderedition, genannt "Collezione". Basierend auf der Modellvariante Turismo bietet das limitierte Sondermodell einen Kundenvorteil von 1.645 Euro.

Nicht nur Zweifarbiges Leder "Venere" in Tabak/Schwarz, neue titangrau lackierte 17-Zoll-Leichtmetallräder und ein TomTom Navigationssystem sind nun Serie, auch der vergünstigte Preis ist nun Serie. Je nach Variante variiert der Einstiegspreis von 24.710 bis 29.010 Euro.

Passend zum sportlichen Innenraum stehen für die exklusivste Variante des Alfa Romeo Giulietta drei kräftige Motoren zur Wahl. Die Palette reicht von den Benzinern 1.4 TB 16V mit 88 kW (120 PS) und 1.4 TB 16V MultiAir mit 125 kW (170 PS) mit und ohne Doppelkupplungsgetriebe TCT bis zum Turbodiesel 2.0 JTDM 16V, der ausgerüstet mit moderner Multijet-Direkteinspritzung 103 kW (140 PS) zur Verfügung stellt.

Scheinwerferrahmen und die Gehäuse der Außenspiegel sind in Aluminium-Optik gehalten. Glänzend verchromte Türgriffe und die in Wagenfarbe lackierten Seitenschweller runden den eleganten Auftritt ab.

Auch die verlängerte Neuwagengarantie von 4 Jahren gilt für die Collezione Giulietta.


Editionsmodell Alfa Romeo Giulietta Collezione, die Preise:


Benziner: 1.4 TB 16V 88 kW (120 PS) 24.710 Euro
               1.4 TB 16V MultiAir 125 kW (170 PS) 27.210 Euro
               1.4 TB 16V MultiAir TCT 125 kW (170 PS) 29.010 Euro
Turbodiesel: 2.0 JTDM 16V 103 kW (140 PS) 28.660 Euro



- Lisa



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo