10.01.2013

Audi stellt Technologie-Neuheiten auf CES vor

*Audi stellt Technologie-Neuheiten auf CES vor*

Die Consumer Electronics Show, kurz CES, findet die Tage in Las Vegas, Amerika, statt. Dort werden Alle technologischen Neuheiten, für die Enfverbraucher, vorgestellt und präsentiert. Auch der Automobilhersteller Audi war vor Ort und hat die aktuellen Entwicklungen präsentiert.

„Bei Audi gibt es heute kaum noch eine Innovation, die nicht in Zusammenhang mit der Elektronik steht“, erklärt Ricky Hudi, Leiter Entwicklung Elektrik/Elektronik. „Sie ermöglicht uns die volle Vernetzung. Das vergangene Jahrzehnt war dadurch geprägt, dass wir das Auto in sich vernetzt haben. In diesem Jahrzehnt verbinden wir es unter dem Schlagwort Audi Connect nahtlos mit der Umwelt - mit dem Fahrer, dem Internet, der Infrastruktur und mit anderen Fahrzeugen.“

Pilotiertes Fahren

Bereits in diesem Jahrzehnt ist das pilotierte Fahren technisch realisierbar. Bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h unterstützt das Auto den Fahrer, z.B. bei zähfließendem Verkehr in der Stadt oder auf der Autobahn, mit automatischem beschleunigen und abbremsen. Auch Ein- und Ausparken am Straßenrand, in Garagen oder in Parkhäusern kann dann vom Auto übernommen werden.

Audi Connect und LTE

Bereits in der aktuellen Generation des Audi A3 und Audi A3 Sportback ist Audi connect verfügbar und bringt das komplette Internet auf den Bildschirm im Fahrzeuginneren. Internetseiten anschauen, Neuigkeiten in Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter posten oder E-Mails und Kurznachrichten (sms) vorlesen lassen. Auch die Navigation mit Google-Earth-Bildern und Google-Maps-Street-View ist möglich.
In Kürze wird Audi connect auch mit dem neuen Mobilfunkstandard LTE verfügbar sein, was eine schnellere Datenübertragung möglich macht.

Audi 3D-Klang

Das auf der CES ausgestellte Audi Q7 Sound Concept präsentiert Audi erstmals 3D-Klang für die Musikwiedergabe im Auto.


- Lisa



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo