08.12.2012

Tata Motors nun auch mit PKW in Bangladesh


Seit diesen Monat bietet der größte Indische Automobilkonzern, Tata Motors, auch Fahrzeuge in Bangladesh an. Zwei Limousinen und ein Fließheck werden vorerste angeboten - der Tata Indigo eCS, Indiens sparsamste Kompakt-Limousine, die Tata Indigo Manza, eine Luxus-Limousine, und der Tata Indica Vista Schrägheck.

Momentan gibt es einen ersten Showroom in Dhaka, bis 2013 werden noch drei weitere Städte mit Schauräumen folgen.
Tata Motors ist aber kein neues Gesicht im Bangladesher Straßenbild, bereits seit 1972 gibts es über 53.000 Nutzfahrzeuge von Tata in Bangladesh. Damit sind Sie mit einem Marktanteil von 70% Marktführer.

Unterstützt wird Tata Motors bei der Einführung der Personenwagen von NITOL Motors, welche bereits seit über 20 Jahren für das Marketing der NFZ verantworlich ist.


- Mike


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo