19.12.2012

Mercedes-Benz C63 AMG von SKN Tuning

*C63 AMG von SKN Tuning*

Wem die 457 PS (336 kW) des Serien-getunten AMG C Coupé von Mercedes-Benz noch nicht genug sind kann damit gerne bei SKN Tuning vorbeischauen. Der Niedersächsische Veredelungsbetrieb aus Bensdorf bietet bereits seit über 20 Jahren alles von Leistungssteigerung, neuen Felgen bis hin zu AutoGas-Umrüstungen an.

Um aus dem AMG noch einen flotteren Flitzer zu machen bietet SKN 3 Leistungsstufen an:
Stufe 1 - Mit Hilfe einer reinen Softwareoptimierung kann die Leistung um 56 PS auf 513 PS mit 628 Nm gesteigert werden. Dies kann, auf Wunsch des Kunden, noch mit einer Erhöhung des Drehzahlbegrenzers und einer Anhebung des elektronischen Geschwindigkeitsreglers kombiniert werden. Ab-AMG-Werk ist das C63 AMG bei einer Geschwindigkeit von 250 km/h abgeregelt.

Stufe 2
- In dieser weiteren Leistungssteigerung wird eine Leistungssteigerung auf 525 PS möglich gemacht. Hierbei wird aber der Austausch der Serien-Abgasanlage empfohlen. Die, beispielsweise, Milltek Sport Edelstahlabgasanlage kann Staudruck und Hitzestau einen ordnungsgemäßen Ausgang zu gewähren.

Stufe 3 - In der Endstufe gibt 582 PS (428 kW) mit 682 Nm. Neben der Modifizierung der Kennfelder wird die Software an die SKN Racing Abgasanlage angepaßt. Diese beinhaltet Fächerkrümmer, Drosselklappen, Mischrohr, Motorsport Katalysatoren sowie einen neuen optimierten Endschalldämpfer.

Bei dem auf den Bildern gezeigten Modell wurde, neben den inneren Werten, ebenfalls vollstens auf die Kompetenzen von SKN Tuning gesetzt. Die Anthrazit BBS CH-R Felgen tragen Continental Sport Contact 5 in 235/35 ZR19 auf der Vorderachse bzw. 265/30 ZR19 auf der Hinterachse in Kombination mit dem Bilstein PSS10 B16 Fahrwerk VA/HA 15-25mm Fahrwerk.


Mehr dazu gibts im SKN Blog, von dort habe ich auch das Bildmaterial: klick!

- Lisa


1 Kommentare:

 

Copyright © Autos und so Design by O Pregador | Blogger Theme by Blogger Template de luxo